Familien

C 814420b -6f 07-4591-9c 6e -a 7902a 326063

Für verarmte, gezeichnete und vertriebene Familien

Wir unterstützen die Familie als wichtigste Zelle der Gesellschaft. Viele osteuropäische Familien sind durch hohe Arbeitslosigkeit in ihren Heimatländern, grosse Teuerung, tiefe Löhne oder Krankheit entmutigt worden. Andere wurden aufgrund von Kriegen vertrieben oder mussten fliehen. Oft können sie den Lebensunterhalt für ihre Kinder nicht mehr finanzieren und versuchen in diesen hoffnungslosen Umständen nur noch zu überleben. Ihr Alltag spielt sich in verlotterten Hütten unter erschreckenden hygienischen Zuständen, mit mangelhafter Ernährung, fehlender medizinischer Versorgung und in Elend ab.

Ioana _Rom -15

Betroffene Familien nehmen wir in unser Patenschaftsprogramm auf. Zuerst lindern wir die grösste Not, bringen dringend benötigte Nahrungsmittel und Hygienepakete. Danach führen wir die Familien Schritt für Schritt in ein unabhängiges Leben. Die Grundlage dazu sind verschiedene Projekte für die Selbstversorgung und unsere langfristige Begleitung.

MD2016-10_6_-Timos -family -and -the -sheep -(2)

 

Familienpatenschaft

Liegt Ihnen das Wohl der Familien am Herzen? Dann begleiten Sie sie durch eine Patenschaft für 180.-  Franken monatlich. Mit Ihrer Unterstützung lindern wir zuerst die grösste Not durch dringend benötigte materielle Hilfe. Dadurch kann eine Familie erstmal aufatmen. Danach begleiten wir die Familie in die Selbständigkeit, indem wir sie ermutigen, vorhandene Ressourcen zu nutzen und ihnen Wissen und Fähigkeiten vermitteln. Was für eine Freude, wenn Ihre Patenfamilie dann selbständig wird!

Familienpatenschaft